Der Durchzug durchs Rote Meer

Zur Zürcher Erstaufführung von Hummels

„Der Durchzug durchs Rote Meer“

Sonntag 4. November 2012, 17 Uhr

Neumünsterkirche Zürich/Schweiz

Johann Nepomuk Hummel. So mancher nimmt diesen Musiker und Komponisten nur am Rande wahr. Sei es, weil er nicht zur „Wiener Klassik“ gezählt wird, obwohl er in dieser Zeit – gefördert von Mozart und Salieri, Nachfolger Haydns in am Esterház’schen Hof -  mitten im Geschehen war. Sei es auch, weil seine geistlichen Werke – natürlich unverdienterweise – nicht die große Verbreitung in den Konzertsälen und Kirchen von heute finden, wie die Messen Mozarts und  die Oratorien Haydns. Weiterlesen